Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Ihr FDP Kandidat für den Rat der Stadt  Wilhelmshaven.

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

auf den folgenden Seiten können Sie sich über mich und meine politische Arbeit informieren.

Ich stehe für den Individualverkehr und die Stärkung der heimischen Wirtschaft!

 

 

Meine persönlichen Schwerpunkte:

 

#Verkehrspolitik

In den letzten Jahren wurden unzählige Maßnahmen zum Nachteil der Kraftfahrzeuge umgesetzt, sowie vieles für die Zukunft geplant. Ich denke dabei an unnütze Tempo 30 Zonen, Fahrradstraßen, unsinnige Verkehrsinseln, Bushaltestellen die in den fließenden Verkehr gebaut werden oder gar der geplante Rückbau von zweispurigen Hauptverkehrsstraßen in unserer Stadt. Diese Maßnahmen sind aus meiner Sicht nicht nur kontraproduktiv, sondern verschlingen auch noch erhebliche Summen an Steuergeldern. Maßnahmen dieser Art lehne ich ab. Ich setze mich für den Individualverkehr ein, dennoch bin ich auch gerne mit dem Fahrrad in Wilhelmshaven unterwegs. Aus meiner Sicht haben wir nicht zu wenig Fahrradwege, sondern der Zustand der vorhandenen Radwege ist ein großes Manko, was gelöst werden muss.

 

#Wirtschaftsförderung      

Wir haben es zwar in der vergangenen Ratsperiode endlich geschafft eine neue Wirtschaftsförderung aufzustellen. Dennoch bin ich skeptisch, dass diese etwas ändern wird. Nur neue Unternehmen in die Stadt zu locken, kann nicht unser Ziel sein. Wir müssen uns viel intensiver um die Interessen der heimischen Wirtschaft kümmern und die Stadtverwaltung sollte sich dabei viel mehr als Dienstleister für die heimischen Betriebe sehen und nicht als Spielverderber. Ermessensspielräume ausnutzen und Lösungsansätze für behördliche Herausforderungen anbieten wäre ein guter Ansatz für die Zukunft.

 

#Städtische Dienstleistungen

Die Öffnungszeiten am Entsorgungszentrum müssen insbesondere am Wochenende verlängert werden. Wenn z.B. Supermärkte problemlos bis 24:00 Uhr öffnen können, muss das Entsorgungszentrum zumindest eine Öffnungszeit bis 16:00 Uhr am Wochenende realisiert bekommen. Als positiver Nebeneffekt könnte die illegale Müllentsorgung in unserer Stadt durch bürgerfreundlichere Öffnungszeiten abnehmen.  

 

Wenn Sie mir bei diesen Kernthemen zustimmen, freue ich mich auf Ihre drei Stimmen bis zum 12. September 2021 zur Kommunalwahl im Wilhelmshaven.

 

 

Sollten Sie Fragen oder Anregungen für mich haben, zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren...

 

Ihr liberaler Ratskandidat,

 

Christian Ressel

 

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?